Konzept & Design
für ein Vertriebsmittel

Nestlé Schöller Food Journal

01
01

Wo Profigastronomen nachschlagen: Das Food Journal ist eines der wichtigsten Verkaufsinstrumente von NESTLÉ SCHÖLLER im B2B-Sektor. Dementsprechend groß angelegt war der Pitch zur kompletten Neuausrichtung von Design und Kommunikation des hochwertigen Katalogs, bei dem sich das Konzept der MBS-Werbeagentur durchsetzte. Beste Übersicht im zeitgemäßen Look: Das war unser Kernziel für die Präsentation des Produktsortiments sowie des umfassenden Rundum-Services.

Kontinuierliche Verfeinerung

Seit mehreren Jahren entwickeln wir unser erfolgreiches Konzept für jedes neue Food Journal weiter. Mit leichter, frischer Produktdarstellung und kundennaher Kommunikation gestalten wir alle repräsentativen Image-, Promotion- und Artikelseiten. So erhält jede Ausgabe einen frischen Auftritt.

Überzeugendes Gesamtpaket

Neben den grafischen Aspekten, wie Übersicht und Appeal, legen wir großen Wert auf die klare Vorteilskommunikation in Headlines, Tipps und USPs sowie die emotionale Kundenansprache durch Zitate. Letztere bringen auf fundierte und informative Weise die Benefits des Partners auf den Punkt. Dazu steuert unsere Fotografie hochwertige Aufnahmen glaubwürdiger Gastronomie-Profis bei. Besonderes Augenmerk liegt außerdem auf Titel und Editorial – hier stehen die appetitliche Inszenierung der Hauptsegmente sowie die Rundum-Kompetenz von NESTLÉ SCHÖLLER im Fokus.

Mit NESTLÉ SCHÖLLER freuen wir uns über einen angesehenen Kunden, der das volle Potenzial der drei MBS-Bereiche nutzt: Während die kreativen Medienallrounder unserer Werbeagentur und Fotografie den Offline-Vertrieb perfekt im Griff haben, festigen unsere E-Commerce Services mit prägnanten Videos die Online-Präsenz unseres Kunden. Die Spots mit hilfreichen Zubereitungstipps und Rezeptideen sind auf dem YouTube-Channel von NESTLÉ SCHÖLLER abrufbar und über QR-Codes im Food Journal integriert.